Nachruf – Adolf Peter

Wir trauern um unseren langjährigen Sängerfreund

Adolf Peter
16.09.1930  –  19.01.2021

Adolf war 75 Jahre lang Mitglied der Sängervereinigung Oberrodenbach e.V. und sehr lange im 2. Tenor aktiv. Er hat uns mit seiner Stimme, freundlicher Persönlichkeit und Hilfsbereitschaft unermesslich unterstützt und ergänzt.

Für seine langjährige Treue zum Chor danken wir und ehren ihn über den Tod hinaus.

Ein Mensch geht, aber er lässt uns seine Liebe, seine Heiterkeit, seinen Ernst, seine Weisheit. Er lässt uns seinen Geist zurück, mit diesem lebt er unter uns. Er wird weiterwirken durch uns.

Nachruf – Horst Väth

Wir trauern um unseren langjährigen Gesangsfreund

Horst Väth
26.05.1931 – 09.12.2020

der uns sage und schreibe 74 Jahre lang die Treue gehalten hat.

Durch seinen Tod verlieren wir einen wunderbaren und sympathischen Menschen.

Ein Auge schläft, das nur aus Liebe wachte.
Ein Herz erlosch, das nur an Güte dachte.
Und eine Hand sank kraftlos, die im Leben,
wieviel sie auch erhielt, viel mehr gegeben.

Für seine Treue zum Chor danken wir und ehren ihn über den Tod hinaus.

Nachruf – Werner Schilling

Wir trauern um unseren langjährigen Sängerfreund Werner Schilling, der am 14. August leider verstorben ist. Er wurde 73 Jahre alt. Bereits 1962 ist Werner der Sängervereinigung Oberrodenbach e.V. als unterstützendes Mitglied beigetreten und hat uns während seiner 58-jährigen Mitgliedschaft stets die Treue gehalten. Wir werden sein Andenken in Ehren halten. Unser Mitgefühl und Anteilnahme gelten seiner Frau und Familie.

Nachruf – Dorothea Eckrich

Wir trauern um Dorothea Eckrich, die am 18. Juni 2020 leider verstorben ist. Sie wurde 88 Jahre alt. Dorothea hat uns jahrzehntelang in sehr vielen Bereichen enorm unterstützt. Bei unseren Veranstaltungen hat sie stets tatkräftig mitgewirkt, immer von Anfang bis zum Schluss und in allen unterschiedlichen Angelegenheiten. Dorothea war einfach eine super Stütze und eine Inspiration für uns alle. Wir werden sie stets in dankbarer Erinnerung behalten. Für unsere Aktivitäten auf der „Kerb“ hat Dorothea einen selbst gemachten „Kerbburschen“ zusammengebastelt. Dieser Kerbbursche war ein gern gesehener Dauergast auf der Kerb.

Nachruf – Walter Aul

Wir trauern um unseren langjährigen Sängerkollegen Walter Aul, der am 16. April 2020 leider verstorben ist. Er wurde 84 Jahre alt. Bereits 1949 ist Walter der Sängervereinigung Oberrodenbach e.V. beigetreten und während seiner 70-jährigen Mitgliedschaft, hat er uns mit seinem Wissen, Können und Hilfsbereitschaft nicht nur stark und nachhaltig geprägt, sondern auch unendlich bereichert. Wir werden sein Andenken in Ehren halten. Unser Mitgefühl und Anteilnahme gelten seiner Frau und Familie.

Nachruf – Walter Jakob Pappert

Wir trauern um unseren langjährigen Sängerfreund

Walter Jakob Pappert

11.02.1936  –  04.01.2020

Walter war 27 Jahre Chorleiter und Dirigent der Sängervereinigung Oberrodenbach e.V. und hat uns mit seiner Stimme, freundlicher Persönlichkeit und Hilfsbereitschaft unermesslich unterstützt und ergänzt.

Für seine langjährige Treue zum Chor danken wir und ehren ihn über den Tod hinaus.

Aus den Augen – nur nicht aus dem Sinn
zahllose Erinnerungen – tief in uns drin
in unseren Herzen haben sie Quartier
die nimmt uns keiner, sie sind ein Pfand von Dir.

Nachruf – Manfred Krämer

Wir trauern um unseren langjährigen Sängerfreund

Manfred Krämer

20.09.1941  –  04.12.2019

Für seine langjährige Treue zum Chor danken wir und ehren ihn über den Tod hinaus.

Nachruf – Herbert Backes

Wir trauern um den Verlust unseres langjährigen Sängerfreundes

Herbert Backes

16.08.1927 – 05.12.2018

Als Sänger im 2. Tenor hat Herbert uns viele Jahre lang mit seiner Stimme, freundlicher Persönlichkeit und Hilfsbereitschaft unterstützt und ergänzt.

Ein Auge schläft, das nur aus Liebe wachte.
Ein Herz erlosch, das nur an Güte dachte.
Und eine Hand sank kraftlos, die im Leben,
wieviel sie auch erhielt, viel mehr gegeben.

Für seine Treue zum Chor danken wir und ehren ihn lange über den Tod hinaus.

Nachruf – Erich Kremer

Wir trauern um den Verlust unseres langjährigen Sängerfreundes

Erich Kremer

18.06.1935 – 28.06.2018

Als Sänger im 2. Tenor hat Erich uns 68 Jahre lang mit seiner Stimme, freundlicher Persönlichkeit und Arbeitsbereitschaft, sowohl im Vorstand als auch außerhalb, unterstützt und ergänzt.

Aus den Augen – nur nicht aus dem Sinn
zahllose Erinnerungen – tief in uns drin
in unseren Herzen haben sie Quartier
die nimmt uns keiner, sie sind ein Pfand von Dir.

Für seine Treue zum Chor danken wir und ehren ihn lange über den Tod hinaus.

Nachruf – Hermann Thalheimer

Wir trauern um unseren langjährigen Sängerfreund

Hermann Thalheimer

11.08.1933 – 11.02.2018

Durch seinen Tod verlieren wir einen wunderbaren Menschen, der uns seit 45 Jahren bereichert und ergänzt hat. Seine Großzügigkeit und Freundlichkeit wurde immer wieder zum Ausdruck gebracht und bei der langjährigen Verwendung seines Gartenplatzes für unsere Feierlichkeiten hat er ein Zeichen gesetzt, das noch sehr lange bei uns allen in Erinnerung bleiben wird.

Für seine langjährige Treue zum Chor danken wir und ehren ihn über den Tod hinaus.